Psychologie Studie zeigt, dass es funktioniert: Effektives Erholen im Urlaub

Für die meisten Menschen ist die Urlaubszeit die schönste Zeit im Jahr. Endlich entspannen von dem alltäglichen Arbeitsstress, die leeren Akkus wieder aufladen und dann mit neuer Energie wieder starten. Dass dies nicht nur allgemeine Empfindungen weiter Teile der Bevölkerung sind, beweist eine Studie eines niederländisch-deutschen Psychologenteams. (Quelle Bild: www.bilderbox.com)

Ein niederländisch-deutsches Team von Psychologen fand kürzlich heraus, dass ein Urlaub die allgemeine Lebenszufriedenheit steigert und es gleichzeitig zu weniger gesundheitlichen Problemen kommt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Urlaub in fernen Ländern oder auf dem eigenen Balkon verbracht wird. Wichtig ist, dass in der Urlaubszeit jegliche Verbindung zur Arbeit und deren Verbindlichkeiten abgebrochen wird. Allerdings verschwindet der spürbare Erholungseffekt bereits vier Wochen nach dem Urlaubsende. Gibt es nun Möglichkeiten den Erholungseffekt weiter zu konservieren?

Wie gestalte ich den optimalen Urlaub

Für ein paar erholsame Urlaubstage sind mehrere Dinge zu beachten. Damit Sie nicht gleich am ersten Arbeitstag mit liegengebliebener Arbeit überhäuft werden, delegieren Sie vor dem Urlaub Arbeit an Kollegen, die diese verrichten können. Aber versuchen Sie nicht im Vorfeld des Urlaubs mehr zu arbeiten. Eine extreme Arbeitsbelastung kann, wenn der Urlaub begonnen hat, zu einem körperlichen Zusammenbruch führen. Eine typische Folge ist die sogenannte Urlaubsgrippe. Schalten Sie im Urlaub ihr Handy aus, oder bitten Sie Ihre Kollegen Sie nicht anzurufen. Beantworten Sie keine E-Mails, bei denen es um berufliche Dinge geht. Eine gute Vorbereitung auf den Urlaub verringert das Konfliktpotential. Sollte es trotzdem Probleme geben, seien Sie gelassen. Ein Urlaub muss nicht perfekt sein. Haben Sie Mut zu passiven Tätigkeiten und treffen Sie sich mit Freunden. Probieren Sie neue Dinge aus und seien Sie experimentierfreudig. Wenn Sie dies alles beachten, schalten Sie am besten von Ihrem Arbeitsalltag ab.

Ein erholsamer Urlaub ist besonders für Menschen, die einen sehr stressigen Arbeitsalltag haben, unerlässlich. Wobei mehrere kurze Urlaubsphasen effektiver sind als ein langer durchgehender Urlaub.