Scheitern ist nichts Negatives, sondern ein Lernprozess, der Chancen in sich birgt.

Psychologie rät: Scheitern nicht als Niederlage begreifen

Wer ein Risiko eingeht, nimmt die Gefahr des Scheiterns in Kauf. Denn eine Erfolgsgarantie gibt es nicht. Niemand mag es, wenn Dinge grundlegend schief gehen. Es ist nicht leicht, Fehler zuzugeben oder ein Scheitern einzugestehen. Zum Leben gehören solchen Situationen dazu, sie geben eine Chance zu lernen und erfolgreicher zu werden. Während manche Menschen Niederlagen wegstecken und neu anfangen, verfangen sich andere Menschen im Grübeln. Sie empfinden Fehler und Rückschläge als persönliche Niederlage und können sie nicht so schnell verarbeiten. (Quelle: www.bilderbox.com) Continue reading “Psychologie rät: Scheitern nicht als Niederlage begreifen”